JOHANNES-
SCHARRER-
GYMNASIUM

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium
Sprachliches Gymnasium

Tetzelgasse 20, 90403 Nürnberg
Tel.: 0911/ 231 39 31
Fax: 0911/ 231 90 73
Kontaktformular
QUICKLINKS:
Geschützter Bereich
Mensa-Login
Schulleben
Virtueller Rundgang
Impressum

Diskursiver Funkenflug. Digitalethik & junge Philosophie

Der Oberstufenkurs Philosophie und der Wahlkurs „Begabtenförderung Philosophie“ besuchten gemeinsam eine Tagung des Jungen Forums in Tutzing zum Thema: „Diskursiver Funkenflug - Digitalethik und junge Philosophie“

Die Macht sozialer Medien wurde in der Öffentlichkeit neu wahrgenommen. Klar ist: Mit dem digitalen Wandel entstehen neue Möglichkeiten zu interagieren. Wo liegen hier die Verantwortung und Möglichkeiten der jungen Generation, diese mitzugestalten? Und wie hängt unser Online-Verhalten mit unserem Alltag zusammen? Wir sind in Tutzing mit jungen Menschen aus ganz Deutschland ins Gespräch gekommen und haben über ethische Gesichtspunkte aus Philosophie und Politik, sowie Menschenrechte und Ethik in der digitalen Welt diskutiert.

Eine Schülerin berichtet:

„Erfassen, sammeln auswerten, analysieren. -Unsere Daten, Algorithmen und künstliche Intelligenz, sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auf das Verhalten abgestimmt und in alltäglichen Elementen, wie beim Autofahren oder bei Finanztransaktionen enthalten, sind sie heute unabdingbar. Doch inwieweit ist künstliche Intelligenz einsetzbar? Wer legt die Richtlinien für Online-Plattformen fest und wie transparent sind Abläufe und generierte Maximen?

Mit diesen Themen unter dem Begriff Digitalethik setzte sich der Philosophiekurs des JSG Nürnberg am zweiten Adventswochenende vom 6.12.-8.12 2019 gemeinsam mit Frau Viereck auseinander und wirkte im jungen Forum erfolgreich mit.“

News konnten nicht geladen werden.