JOHANNES-
SCHARRER-
GYMNASIUM

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium
Sprachliches Gymnasium

Tetzelgasse 20, 90403 Nürnberg
Tel.: 0911/ 231 39 31
Fax: 0911/ 231 90 73
Kontaktformular
QUICKLINKS:
Geschützter Bereich
Mensa-Login
Schulleben
Virtueller Rundgang
Impressum

WDR Sonderpreis

Beim diesjährigen Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten wurden zusätzlich vier WDR-Sonderpreise ausgelobt. Diese zeichnen die besten Podcasts der Wettbewerbsrunde aus.

Wir freuen uns sehr, dass der Beitrag „Alle hielten dicht – 16 flohen“ von Maximilian Sommerfeld, 9c, nicht nur mit einem Förderpreis des Geschichtswettbewerbs, sondern zusätzlich noch mit einem WDR-Sonderpreis ausgezeichnet wurde.

Der Preisträger fuhr in den Herbstferien nach Dortmund in die WDR-Studios. Dort nahm er an einem Coaching mit Heiner Wember, Redakteur bei WDR-ZeitZeichen, teil und erhielt dadurch interessante Einblicke hinter die Kulissen des Radios. Daneben entstanden im Rahmen dieser Veranstaltung Aufzeichnungen für eine Sondersendung zu den vier Preisträger-Arbeiten, in denen die Jugendlichen selbst zu Wort kommen und ihre Beiträge in Ausschnitten auch gespielt werden.

Mittlerweile können die Podcasts auf der Homepage des WDR abgerufen werden:

1) Wettbewerbsbeitrag „Alle hielten dicht – 16 flohen“ von Maximilian Sommerfeld

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/audio-koerber-geschichtswettbewerb-siegerbeitrag-flucht-100.html


2) Sondersendung des WDR zum Geschichtswettbewerb mit den vier Preisträgerarbeiten

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-kultur-am-mittag/audio-geschichtswettbewerb-des-bundespraesidenten-100.html

Viel Spaß beim Zuhören und herzlichen Glückwunsch Maximilian!

Dr. Elke Mahler

News konnten nicht geladen werden.